comboclash.com logo
Username Password
Ein Messer durch warme Butter
Ein Messer durch warme Butter

Metal Gear Rising: Revengeance Videoreview

2 Comments_

Log dich oben ein ODER erstelle hier in 5 Sekunden einen kostenlosen Account ODER hinterlasse deine Meinung einfach als Gast! Hallo, wir hassen Spam auch - deswegen gibt's bei uns keinen. Mailadressen sind uns egal. Wenn du aber dein Passwort vergisst, oder bei Gewinnspielen teilnehmen willst, brauchst du eine.

Deine Meinung als Gast



*

Coyote
Coyote
on said:
Wiedermal ein sehr gelungenes Review. Habe es mir erst jetzt angesehen da ich nahezu komplett spoilerfrei mit meinen ersten Durchgang fertig sein wollte. Etwas was ich ebenfalls positiv finde (was ich aber noch in keinem Review gelesen habe) ist die geringe Ladezeit. Gerade bei Rising ist der Frustfaktor am Anfang recht hoch wodurch man das eine oder andere Level neu starten muss. Zeit für eine kurze Verschnaufpause während des Ladebilschirms wird einem (zum Glück) jedoch nicht gegeben. Ich habe soeben mein drittes Spiel auf Schwer angefangen (auf Mittel begonnen) werde es jedoch wahrscheinlich aus zeitlichen Gründen nicht beenden. Meine “to-do” Liste an nicht angefangenen/beendeten Spielen ist einfach zu groß. Neben Ni No Kuni warten noch Spiele wie Chrono Trigger, Tales of Symphonia, Eternal Darkness, Okami, Killer 7 und das mit Abstand schlechteste Zelda (Skyward Sword) auf mich. Alle stehen sie in den Regalen und verstauben langsam. Die Release-Liste des Jahres 2013 hilft mir da auch nicht gerade weiter (Alleine Dark Souls 2 und GTA 5 werden sehr viel Zeit in Anspruch nehmen). Macht weiter so!
0
0