comboclash.com logo
Username Password

Ehm.. Ja: Tattoo-Künstler verklagt THQ_

carlos-condit-tattoo

Wenn Leuten langweilig ist, tun sie oft was dagegen. In Amerika zum Beispiel, verklagt man einfach so andere Leute. Chris Escobedo ist langweilig. Chris Escobedo ist Amerikaner.

Seiner Aussage zufolge, verwendete THQ ein von ihm designtes Tattoo in der Kampfsimulation “UFC Undisputed 3”. Besagtes Tattoo befindet sich am Körper des Weltergewicht-Kämpfers Carlos Condit. Das verstößt seiner Ansicht nach gegen seine Rechte, da es sich um ein originelles, selbstständig kreiertes Werk handelt. Im Spiel wurde – so wie alle anderen Details an den Kämpfern – auch das Tattoo Condit’s von THQ nachgebildet.

“Ich hätte einer Nachbildung meines Tattoo’s nie zugestimmt”, meint Escobedo und hätte sich von THQ gewünscht, zumindest Werknutzungsrechte dafür zu bezahlen, um es verwenden zu dürfen. Traurig.

0 Comments_

Log dich oben ein ODER erstelle hier in 5 Sekunden einen kostenlosen Account ODER hinterlasse deine Meinung einfach als Gast! Hallo, wir hassen Spam auch - deswegen gibt's bei uns keinen. Mailadressen sind uns egal. Wenn du aber dein Passwort vergisst, oder bei Gewinnspielen teilnehmen willst, brauchst du eine.

Deine Meinung als Gast



*